26.03.2020 – Lesung mit Jasmin Meranius

Jasmin P. Meranius

1983 in Frankfurt am Main geboren, verheiratet und Mutter einer Tochter.
Sie ist Mitglied bei „Das Syndikat“, der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur und spendet einen Teil ihrer Bucherlöse an das Frankfurter Frauenhaus »Lilith« und das Wiesbadener Kinderhospiz »Bärenherz«.

Er betrachtet das kleine braune, etwa fünfzig Milliliter fassende
Glasfläschchen mit Pipette und hält es gegen das schummerige
Diskothekenlicht. Seit Jahren schon hat er diesen Abend geplant
und dabei kein Detail ausgelassen.
Er will es durchziehen – dieses Mal bis zum bitteren Ende.
Zwei Mädchen.

Termin: Donnerstag, 26. März 2020
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Café „Cult fee“
Alt-Fechenheim 80
60386 Frankfurt-Fechenheim
Parken: Baumertstraße / Ecke Willmannstraße
2 Minuten Fußweg
ÖPNV: Straßenbahnlinie 11
Richtung: Fechenheim / Schießhüttenstraße
Aussteigen: Arthur-von-Weinberg-Steg
5 Minuten Fußweg