11.05.2019 – Lesung mit Franziska Franz

Franziska Franz liest aus ihrem brandneuen Buch, einem Psychothriller

„Die stumme Frau“

Franziska Franz

Franziska Franz

Sören Bergwart ist ein berühmter Filmschauspieler. Sein Genre ist der Horrorfilm. Nach mehreren gescheiterten Ehen hat er die Liebe seines Lebens gefunden und lebt mit ihr zurückgezogen am Rande von Aschaffenburg. Yoko ist sanft und voller Dankbarkeit für Sörens aufopferungsvolle Liebe und sein Verständnis, denn er kann sie der Öffentlichkeit leider nicht präsentieren, da sie an einer Nervenkrankheit leidet und sehr schwach ist. Selbst die Haushaltshilfe hat die geheimnisvolle Frau nie gesehen. Eines Tages jedoch findet sie beim Reinemachen einen Raum, angefüllt mit getragenen, übelriechenden Frauenkleidern. Instinktiv spürt sie, dass hier etwas Unheimliches geschieht.

 

 

Termin: Freitag, 11. Mai 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Café „Cult fee“
Alt-Fechenheim 80
60386 Frankfurt-Fechenheim
Parken: Baumertstraße / Ecke Willmannstraße
2 Minuten Fußweg
ÖPNV: Straßenbahnlinie 12
Richtung: Fechenheim / Schießhüttenstraße
Aussteigen: Arthur-von-Weinberg-Steg
5 Minuten Fußweg

 

Werbeanzeigen